28 Fatwâ

  • Die islâmisch gültige Absicht Datum: 25-5-2021

    Ich leide unter Einflüsterungen, wenn ich die Absicht (Niyya) für den Wudû vornehme. Ich weiß nicht, wann die Niyya erfolgt und wann die Gebetswaschung. Ist dies nach der Basmala („Mit dem Namen Allâhs“)? Manchmal verbringe ich eine halbe Stunde aufgrund dieses Problems. Gibt es dafür eine Lösung?.. Weiter

  • Wudû und Tayammum bei Verletzungen Datum: 25-5-2021

    Bei einem Unfall habe ich kürzlich eine Verletzung erlitten. Damit die Genesung möglichst schnell eintritt, kann ich die rechte Hand nicht benutzen. Ist es mir gestattet, mit der linken Hand zu essen? Darf ich beim Wudû mit der feuchten linken Hand über die Stellen streichen, ohne die rechte Handfläche zu berühren? Und wenn ich Tayammum mache,.. Weiter

  • Das Überstreichen der Haare beim Wudû Datum: 20-5-2021

    Ein Teil meiner Kopfhaare reicht mir ins Gesicht. Beim Überstreichen der Haare im Wudû habe ich diese jedoch nicht überstrichen. Ist damit mein Wudû gültig?.. Weiter

  • Unbegründete Zweifel über Unreinheit auf der Kleidung Datum: 13-4-2021

    Ich bin ein Jugendlicher und leide unter Gewichtsproblemen. Im Schlaf schwitze ich daher viel. Wenn ich nachts aufwache, habe ich den Eindruck, dass meine Unterwäsche nach Urin riecht, obwohl keine Spuren davon zu finden sind – außer Geruch und Feuchtigkeit. Ich bin daher durcheinander und weiß nicht, ob es Schweiß oder Urin ist... Weiter

  • Das Vergessen der Absicht beim Wudû Datum: 10-3-2021

    Wie ist es zu beurteilen, wenn jemand beim Wudû die Absicht (Niyya) vergisst? Muss er das Wudû immer wiederholen? Was ist, wenn er jedes Mal die Absicht fasst und nur dieses eine Mal sie unabsichtlich vergessen hat?.. Weiter

  • Wudû auf einer Flugreise Datum: 26-1-2021

    Wie lautet das islâmische Urteil zum Tayammum (Ersatzreinigung) in einem Flugzeug, wenn die Reise 8 Stunden oder länger dauert? Es ist zwar Wasser vorhanden, doch das Waschbecken ist sehr klein, sodass ich große Schwierigkeiten beim Wudû habe. Ist mir Tayammum gestattet? .. Weiter

  • Sprechen beim Wudû Datum: 25-1-2021

    Ist es erlaubt, während des Wudûs zu sprechen? Es soll angeblich einen Hadîth vom Propheten (möge Allâh ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken) geben, dass, wenn man Wudû vornimmt und nicht mit sich selbst spricht, einem Allâh seine Sünde verzeiht. Sind damit alle Sünden gemeint? Möge Allâh es Ihnen auf die beste Weise vergelten!.. Weiter

  • Sünden, die durch die rituelle Gebetswaschung getilgt werden Datum: 19-2-2019

    Welche Sünden werden durch die rituelle Gebetswaschung getilgt?.. Weiter

  • Hat verbleibender Geruch Einfluss auf die Gültigkeit der rituellen Gebetswaschung und des rituellen Gebets? Datum: 3-12-2018

    Meine Mutter zweifelt an ihrer rituellen Reinheit, denn wenn sie auf die Toilette geht, sich mit der Hand reinigt und dann die rituelle Gebetswaschung vollzieht und betet, riecht sie noch einen Geruch an ihrer Hand. Macht dies das Gebet und die rituelle Gebetswaschung ungültig? .. Weiter

  • Windablassen wenn man allein ist Datum: 21-3-2018

    Allâh schämt Sich vor der Wahrheit nicht, ist es also unerwünscht, dass man Wind ablässt, wenn man allein ist? Ist es empfehlenswert, danach die rituelle Gebetswaschung zu verrichten? Und gibt es einen Hadîth, in dessen Bedeutung es heißt, dass alles, was die Menschen stört, auch die Engel stört?.. Weiter

  • Man darf nicht beim Wudû das Innere der Augen waschen Datum: 19-3-2018

    Wird es beim Wudû als Bedingung betrachtet, dass man Wasser in die Augen gelangen lässt?.. Weiter

  • Wer an Harninkontinenz leidet, darf nicht zwei Pflichtgebete mit einem Wudû (rituelle Gebetswaschung) verrichten Datum: 18-3-2018

    Ich leide unter unwillkürlichem Harnfluss. Eine Viertelstunde vor dem Nachmittagsgebet wasche ich mich entsprechend der Regel für Personen mit unwillkürlichem Harnfluss zum Gebet. Manchmal vollziehe ich den Wudû und bete das Mittagsgebet etwa eine Viertelstunde oder sogar zehn bis fünf Minuten vor dem Beginn des Nachmittagsgebets. Wenn ich mit dem Mittagsgebe.. Weiter

  • Er betete lange Zeit, ohne zu wissen, dass das Berühren des Geschlechtsteils den Wudû (rituelle Gebetswaschung) ungültig macht Datum: 4-3-2018

    Als ich jung war, habe ich in einem Buch über Fiqh gelesen, dass es den Wudû nicht ungültig mache, wenn der Mann sein Geschlechtsteil berührt. Lange Jahre habe ich nach dieser Meinung gehandelt, bis ich eine Fatwa gelesen habe, die besagt, dass diese Meinung nur die der Hanafiten und eine schwache Meinung sei. Die Meinung der Mehrheit der Gelehrten.. Weiter

  • Über das Händewaschen bei der rituellen Gebetswaschung Datum: 24-12-2017

    Assalâmu alaikum wa rahmatullâhi wa barakâtuh! Gehört beim Waschen der Arme bis zu den Ellenbogen das Waschen der Hände auch dazu (bei der Gebetswaschung)? Möge Allâh Sie belohnen!.. Weiter

  • Erleichterung bei der rituellen Unreinheit des Urins von Jungen im Säuglingsalter, die noch kein Essen zu sich genommen haben Datum: 19-12-2017

    Bis zu welchem Alter ist der Urin von Jungen rituell so rein, dass er nicht die rituelle Gebetswaschung ungültig macht? Ich danke Ihnen... Weiter

Fatwâ-Suche

Für mehr Suchoptionen bitte auf Pfeil klicken

Heute am meisten gelesen