79 Artikel

  • Umgang mit der gesellschaftlichen Vielfalt

    Allâh der Erhabene sagt: „O ihr Menschen, Wir haben euch ja von einem männlichen und einem weiblichen Wesen erschaffen, und Wir haben euch zu Völkern und Stämmen gemacht, damit ihr einander kennenlernt. Gewiss, der geehrteste von euch bei Allâh ist der gottesfürchtigste von euch. Gewiss, Allâh ist allwissend.. Weiter

  • Merkmale eines muslimischen Heims – Teil 3

    Schamhaftigkeit Das muslimische Heim stützt sich auf Schamhaftigkeit: eine Eigenschaft, die alles Gute beinhaltet und positive Früchte hervorbringt. Es handelt sich dabei um ein Heim, das frei von allem ist, was der Schamhaftigkeit entgegensteht und die menschliche Würde verletzt oder schlechte Gewohnheiten fördert. Ein Ausdruck.. Weiter

  • Merkmale eines muslimischen Heims – Teil 2

    Ein auf dem Glauben fußendes Heim Eines der Merkmale des muslimischen Heims ist, dass es auf den Grundlagen des Glaubens und des guten Tuns beruht. Es ist das Band des Glaubens, welches die Familienmitglieder verbindet. Allâh der Erhabene sagt: „Und denjenigen, die glauben und denen ihre Nachkommenschaft im Glauben nachfolgt, lassen.. Weiter

  • Merkmale eines muslimischen Heims – Teil 1

    Eine der großen Segnungen, die Allâh der Erhabene den Menschen gewährt, ist die Bereitstellung von Wohnstätten, die ihnen Schutz und Erholung bieten. Er erinnert sie an diesen Segen in Sûra An-Nahl (Vers 16), auch bekannt als Sûra der Gnaden. Allâh der Erhabene sagt: „Und Allâh hat euch aus euren Häuser.. Weiter

  • Ziele der Familie gemäß der Sunna – Teil 2

    Da die Sunna zur Ehe anregt und vor außerehelichen Beziehungen warnt, lässt sich folgern: Das Ziel der Scharîa in dieser Hinsicht besteht darin, die Beziehung zwischen Mann und Frau zu regeln und durch Vorschriften erlaubte Wege für sexuelle Bedürfnisse zu schaffen, welche mit edler Moral und höchsten moralischen Werten.. Weiter

  • Ziele der Familie gemäß der Sunna – Teil 1

    Familie ist der Grundbaustein einer Gesellschaft und seit jeher ein wichtiges Bindeglied der Lebensgestaltung. Die Bedeutung der Familie, ihre Stellung und Rolle werden nicht von anderen gesellschaftlichen Strukturen – wie politischen Parteien, Gewerkschaften, Vereinen – übertroffen. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass die Scharîa.. Weiter

  • Ziele der Familie gemäß der Sunna – Teil 3

    5. Es ist für beide Ehepartner verboten, die Geheimnisse ihrer intimen Beziehung preiszugeben. Dabei handelt es sich um eine der verwerflichsten Handlungen. Der Prophet (möge Allâh ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken) sagte: „Zu den Menschen, die am Tag der Auferstehung den schlimmsten Stand bei Allâh haben werden,.. Weiter

  • Der erste Freitag – Teil 1

    Die Erfahrung eines zum Islâm Konvertierten an seinem ersten Freitag in einem muslimischen Land Endlich erwachte ich um 12 Uhr mittags. Ich ärgerte mich, weil ich das Fadschr-Gebet verpasst hatte. Das kostenlose Frühstück in meinem Hotel endete um 11 Uhr. Ich war auch spät dran für das Freitagsgebet. Ich betrat den Balkon.. Weiter

  • Der erste Freitag – Teil 2

    Ich bin etwa drei Meilen zum historischen Chân Al-Chalîlî-Basar gelaufen. Es war so, wie ich zuvor darüber gelesen hatte; überfüllt, laut und fröhlich. Jede Art von Kunsthandwerk, Schmuck, Parfüm, Souvenirs und Kleidung war erhältlich. Das Spannendste für mich war das Feilschen um die Preise. Es war.. Weiter

  • Nichtmuslimische Verwandte und ihre Rechte

    Vor über zehn Jahren bin ich zum Islâm übergetreten und erhielt gemischte Reaktionen von meinen Freunden und meiner Familie. Als ich zu meinem ersten Familientreffen kam und den Hidschâb (islâmische Bedeckung) trug, wurde ich anfangs sehr neugierig beäugt, aber mit der Zeit haben sie meine Entscheidung akzeptiert. Jetzt.. Weiter

  • Der Einfluss der Umgebung auf das menschliche Verhalten

    Zweifellos gehört der Einfluss der Umgebung zum Menschsein. Viele Gegebenheiten und Umstände sind untrennbar miteinander verflochten, um die Persönlichkeit, das Wesen, die Identität und vielleicht sogar die Religiosität eines Menschen zu formen. Hierzu gibt es Überlieferungen aus der Sunna. Der Prophet (möge Allâh.. Weiter

  • Aktives Zuhören

    Fehlende Kommunikation ist die gängige Ursache beim Abbruch der Beziehungen zwischen Erwachsenen und Jugendlichen. Dies ist zwar überwiegend darauf zurückzuführen, dass eine oder beide Seiten nicht genug miteinander sprechen (ein Problem, das getrennt diskutiert werden muss), doch liegt die Schuld in erster Linie bei den Erwachsenen,.. Weiter

  • Die Stars der sozialen Medien und Werbung

    Wir alle wissen, dass Werbung ein Mittel ist, um ein Produkt oder eine Dienstleistung durch eine bezahlte Agentur zu vermarkten. Früher hatte Werbung nur eine begrenzte Reichweite, da den Werbetreibenden nur einige wenige Medienkanäle zur Verfügung standen: Zeitungen, Radio oder Fernsehen. Doch mit dem Aufkommen neuer Medien – wie.. Weiter

  • Rassismus: Ein Zeichen schwachen Glaubens

    Allâh sagt: „Ihr seid die beste Gemeinschaft, die für die Menschen hervorgebracht worden ist. Ihr gebietet das Rechte und verbietet das Verwerfliche und glaubt an Allâh. Und wenn die Leute der Schrift glauben würden, wäre es wahrlich besser für sie. Unter ihnen gibt es Gläubige, aber die meisten von ihnen sind.. Weiter

  • Palästina – Eine unsägliche Tragödie und der Zustand unserer Umma

    Ich denke, es gibt einen Ort im menschlichen Gehirn, an dem wir uns verstecken, wenn es keinen anderen Ausweg mehr gibt. Und möglicherweise gibt es einen Teil im menschlichen Herzen, an dem wir ewig unbegreifliche Tragödien noch einmal durchleben. Für die Menschen in Palästina heutzutage ist die Tragödie jedoch nicht lediglich.. Weiter