33 Fatwâ

  • Angst vor Corona: Eine Scharîa-Perspektive Datum: 31-8-2021

    Überall verbreiten sich Angst und Panik vor der Corona-Pandemie. Wie beurteilt das die Religion? Die Herzen der Menschen sind gespalten, wenn es um eine eventuelle Aussetzung der Tarâwîh-Gebete im gesegneten Monat Ramadân geht. Dadurch wird bezüglich dem Wissen über Verborgenes spekuliert. Sind solche Spekulationen nicht eine Vermutung von Schlechtem?.. Weiter

  • Gebetsgemeinschaft bei Furcht vor ansteckenden Krankheiten Datum: 26-8-2021

    In unserer Stadt hat sich der Corona-Virus stark ausgebreitet – möge Allâh uns und Euch davor schützen. Ich begebe mich zum Gemeinschaftsgebet mit Schutzmaske und Handschuhen als Schutz vor Ansteckung. Es ist bekannt, wie gefährlich und schnell die Ausbreitung vonstattengeht. Einer der mitbetenden Brüder wollte mir dies jedoch verbieten und.. Weiter

  • Wie man sich von Zweifeln befreit Datum: 10-3-2021

    Ich habe das Problem, dass ich viele Ereignisse und Dinge, die ich gerade erst gemacht habe, sofort vergesse. Manchmal gehe ich ins Bad, um mich nach dem Dschanâba-Zustand zu waschen, und wenn ich (beim Wudû) meinen Kopf wasche, frage ich mich, ob ich bereits mein Gesicht gewaschen habe. Und da ich mir das nicht merken kann, nehme ich erneut den Ghusl.. Weiter

  • Vergesslichkeit: Ursachen und Abhilfe Datum: 22-2-2021

    Was ist Ihre Ansicht, geehrter Schaich und Bruder im Islâm, wie ich mich vor Vergesslichkeit bewahren kann? Ich möchte mir etwas merken oder wenn ich mich mit jemandem unterhalte, fallen mir bestimmte Worte nicht mehr ein. Ich lese dann immer das Duâ „Allâhumma salli alâ Muhammad“ (O Allâh, segne Muhammad), bis mir wieder einfällt, was ich.. Weiter

  • Legitimiert die Angst um das Kind auf Grund der Verdorbenheit [der Gesellschaft] die Abtreibung? Datum: 19-9-2019

    As-Salâmu alaikum! Ich lebe in einem westlichen Staat und bin mit einer dem Christentum angehörigen Frau verheiratet, die gegen den Islâm ist und sogar nicht akzeptiert, dass im Falle der Zeugung eines Babys das Kind als Muslim erzogen wird. Sie befindet sich nun in den ersten zwei Wochen der Schwangerschaft. Ist es erlaubt, sie abzubrechen?.. Weiter

  • Einnahme eines Medikaments zum Wohl des Embryos ist verpflichtend Datum: 25-3-2019

    Ich bin im ersten Monat schwanger. Eine Ultraschalluntersuchung hat ergeben, dass sich über einem der Eierstöcke eine Hormonzyste befindet. Die Ärztin verschrieb mir ein Medikament, um den Embryo zu festigen, damit die Gebärmutter nicht auf Grund dieser Zyste zusammenschrumpft, sodass es zu einer Frühgeburt käme. Wenn ich es nicht.. Weiter

  • Medizinische Behandlung in nichtislâmischen Ländern Datum: 12-3-2017

    Wo finde ich eine Fatwâ über das Verbot von Reisen ins Ausland zur medizinischen Behandlung?.. Weiter

  • Der Mensch ist keine Ware, die man verkauft Datum: 19-12-2016

    Bitte informieren sich mich umfassend über den Verkauf von menschlichen Organen! Möge Allâh Sie mit Gutem belohnen! Möge Allâh Sie segnen und Ihre Mühen annehmen!.. Weiter

  • Sterilisation Datum: 15-12-2016

    Ist die Sterilisation für die Frau erlaubt, um eine Schwangerschaft zu verhindern? Vielen Dank!.. Weiter

  • Rechtsnorm dafür, der Mutter Zäpfchen einzuführen Datum: 20-11-2013

    Wie lautet die Rechtsnorm dafür, dass ich meiner Mutter Waschlappen und Damenbinden kaufe und ihr Zäpfchen einführe?.. Weiter

  • Wie kann ich einen Dschinn austreiben? Datum: 16-6-2011

    salam maleikum ich habe eine frage: wie kann ich einen Dschinn aus meinem körper vertreiben, der mir abends angst macht, wenn ich schlafen gehe , oder mich beeinflusst oder iretiert wenn er mir irgend was einflüstert , oder mir die luft beim schlafen nimmt ? können sie mir helfen ?.. Weiter

  • Widerspricht der Hadîth über die Erschaffung des Embryos der modernen Medizin? Was bedeutet „Rûh“? Datum: 1-5-2011

    Im vierten Hadîth von An-Nawawî über die Schöpfung des Menschen steht: „Vierzig Tage als Samen, vierzig Tage als Blutgerinnsel, vierzig Tage als Bröckchen Fleisch und dann wird die Seele (Rûh) eingehaucht.“ Widerspricht das nicht der modernen Medizin, denn die Herzschläge beginnen mit der siebten Woche? Was bedeutet „Rûh“? Bedeutet.. Weiter

  • Rechtsnorm zur Verpflanzung wegen krankheitsbedingtem Haarausfall Datum: 31-5-2010

    Ich leide am ganzen Körper an Haarausfall. Darf ich mir aus Schönheitsgründen Augenbrauen verpflanzen lassen?.. Weiter

  • Mundwasser mit Alkohol Datum: 19-5-2010

    Ist die Behandlung des Mundes mit Mundwasser erlaubt, wenn dieses Mittel Alkohol enthält (aber nicht geschluckt wird)?Ich habe starke Schmerzen im Mund und habe bis jetzt kein Mundwasser ohne Alkohol gefunden... Weiter

  • Schutz vor Versuchungen und Einflüsterungen des Satans. Datum: 17-5-2010

    Früher war ich in ganz befangenen Gedanken verloren, die sogar so gefährlich waren, dass ich mit dem Leugen des Isâm konfrontiert war, jedoch habe ich mich nicht besonders dafür interessiert. Seit einiger Zeit hasse ich das Gremium des ''Gebieten des Guten und Verbieten des Verwerflichen''. Seine Tätigkeit mag ich nicht besonders. Ich versuche.. Weiter

Fatwâ-Suche

Für mehr Suchoptionen bitte auf Pfeil klicken

Heute am meisten gelesen